Industrienetzgeräte

 
Du bist da:
Industrienetzgeräte


Der deklarierte Betriebsbereich ist von 40 bis 60°C. Die drei Arten der Kurzschluss-Überlastauslösung, d.h. Hiccup Mode, Fold Back und Restart after Main, die extreme Kompaktheit und die vollständige Übereinstimmung mit der Maschinennorm 60204-1 verändern die Art der Versorgung der Schalttafel. Die einphasige 115-230Vac-Leitung wird von der zweiphasigen Leitung mit einem Betriebsbereich von 230-500Vac unterstützt.

Hauptsächliche Eigenschaften:

  • Konkurrenzfähiges Preis-/Leistungsverhältnis
  • 3 Schutzmodi: Hiccup-Modus, Fold Back, Restart after Main
  • Deklarierte Temperaturbereiche: 40, 50 und 60°C (geeignet für jede Art von Feldanwendung)
  • Einzigartiges Produkt für Eingangsspannungen 230-400-500Vac
  • Konformität zur Maschinennorm 60204-1 mit IP20 - Automatische DIN-Schienen-Kopplung
  • Kompakte Größen

Die drei Arten der Kurzschluss-Überlastauslösung:
  • Hiccup Mode (Default)
  • Fold Back (Continuous Output Mode)
  • Restart after Main (Manual Reset)

Ausgangsspannung: 

  • 5; 12; 24; 48 Vdc 

Ausgangsstrom:

  • Einphase: 2 – 3 – 4 – 7,5 – 14,5 – 25A
  • Zweiphase: 5 – 7,5 – 14,5A
  • Dreiphase: 25A

 

  •  

 

» Datenblätter und Handbücher Scarica File Allegati